Vorsorge

Ohne Sorgen durch Ihre Schwangerschaft

Neben der körperlichen Untersuchung nehmen wir uns Zeit für Ihr seelisches Wohlbefinden. Diese ganzheitliche Perspektive und das Besprechen von Ängsten und Unsicherheiten kann vielen möglichen Schwierigkeiten vorbeugen bzw. diese schon im Frühstadium minimieren. 

Unser Ziel ist es Sie darin zu bestärken in "guter Hoffnung" durch diese besondere Zeit zu gehen.

Damit Sie genügend Zeit für Ihre Fragen haben, planen wir bei jedem Vorsorgetermin etwa 45 Minuten ein. Außerdem dokumentieren wir die Untersuchungen in Ihrem Mutterpass:

  • Anamnese
  • Laboruntersuchungen (Blut/Urin)
  • Lage und Wachstum des Kindes/Fruchtwassermenge
  • Herzfrequenz des Kindes
  • Gewicht
  • Blutdruck
  • ggf. vaginale Untersuchungen
  • ggf. CTG (Herzton-Wehen-Überwachung)
 
 

 

Wir informieren Sie über die verschiedenen Möglichkeiten der Pränataldiagnostik und bieten Ihnen Hilfestellungen an, um eine für Sie angemessene Entscheidung treffen zu können.